Liebe Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde,

die Sommerferien sind da! Die Kinder wollen beschäftigt werden, Ausflüge machen oder auch gern in den Urlaub fahren. Für manche Bürgerinnen und Bürger ist dies nicht immer möglich. Deshalb ist es auch mal schön, etwas vor Ort oder in der näheren Umgebung zu unternehmen.

Ich möchte etwas zurückgeben, für die vielen netten Gespräche, die unterstützenden Worte und die mir geschenkte Zeit in den vergengenen Monaten.

Daher habe ich für euch vom 04.08.21 bis zum 08.08.21 eine Entdeckertour mit Schatzsuche für den Salzgitter Höhenzug oberhalb von Gustedt vorbereitet. Auf der gesamten Strecke gilt es, viele verschiedene Bilder den markierten Punkten auf einer Schatzkarte zuzuordnen, um ein Rätsel lösen zu können. Schaut genau hin, manchmal unterscheiden sich die Bilder nur im Detail!

Schafft ihr es das Rätsel zu lösen, erhaltet ihr einen geheimen Zahlencode, mit dem sich am Ende der Tour die Schatztruhe öffnen lässt. 

Für die Schatzssuche benötigt ihr zum einen die Schatzkarte und zum anderen den Zettel mit den Suchbildern. Wenn möglich, druckt euch die beiden Dokumente in Farbe aus. Alternativ könnt ihr das ganze natürlich auch mit dem Handy oder einem Tablet machen. Hierfür könnt ihr bei der Bildersuche direkt die gesuchten Zahlen eintragen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar Bilder der Schatzsucherinnen und Schatzsucher zur Veröffentlichung per Mail oder WhattsApp zukommen lasst.

Hier noch ein paar wichtige Hinweise!
  • Bitte zieht festes Schuwerk an, im Wald kann es teilweise matschig sein.
  • Die gesuchten Bilder befinden sich nicht immer genau auf der Route. Es kann auch sein, dass sie vom markierten Weg aus zu sehen sind.
  • Besonders aufmerksam müsst ihr an Wegkreuzungen und Gabelungen sein.
  • Wenn ihr an einem Punkt einmal keines der gesuchten Bilder zuordnen könnt, macht einfach weiter. Zum Schluss wird sicher ein Bild übrig bleiben.
  •  

Ich wünsche euch viel Spaß und eine erfolgreiche Suche!
Euer
Frederik Brandt